VDA-Bundeskongress am 28. und 29.04.2018

 

Der Bundeskongress 2018 findet in Zusammenarbeit mit dem Klimahaus®, organisiert von
den Verbandsfreunden des Bezirks Weser-Ems, in Bremerhaven statt. Er wird damit Teil des
Süßwasserkongresses sein, den das Klimahaus® alle zwei Jahre ausrichtet.

 

Kongressprogramm

Samstag, 28. April 2018

09.00 Uhr --- Ankunft im Deutschen Schifffahrtmuseum, Anmeldung
09.45 Uhr --- Eröffnung des 4. Klimahaus®-Kongresses „Süßwasser-Aquaristik“ und des VDA-Bundeskongresses,
10:15 Uhr --- Dr. Achim Werckenthin – Südamerikanische Klein(st)salmler: Winzlinge im Aquarium
11.30 Uhr --- Dr. Adrian Indermaur – Fische der Zuflüsse des Tanganyikasees
12.30 Uhr --- Mittagspause
13.30 Uhr --- Dr. Andreas Spreinat – Bakterienunverträglichkeit: Verluste bei Bestandserweiterung vermeiden
14.30 Uhr --- Thomas Eichhorn – Erregerbedingte Fischkrankheiten: Erfahrungen aus dem Zierfischgroßhandel
15.45 Uhr --- Erik Schiller – Erhaltungszuchtprojekte des ÖVVÖ-Mata Atlantica

 

Sonntag, 29. April 2018

08.30 Uhr --- Ankunft im Deutschen Schifffahrtsmuseum
09.00 Uhr --- Bericht des VDA-Präsidiums
09.30 Uhr --- Ehrungen des VDA
10.00 Uhr --- Florian Lahrmann – Urzeitkrebse in der Döberitzer Heide
11.00 Uhr --- Roland Numrich – Süßwasserbiotope in Zentralafrika
12.00 Uhr --- Mittagspause
13.00 Uhr --- Marco Hasselmann – Was einer wollte, was einer hatte, was einer haben wird:

                       Bemerkungen und Betrachtungen zur Aquaristik
14.00 Uhr --- Ingo Seidel – Flossensauger: Ökologie, Pflege und Vermehrung im Aquarium

15.00 Uhr --- Hans-G. Evers – Von Regenbögen und Blauaugen: Eine Reise durch Papua Barat
16.00 Uhr --- Verabschiedung